CBD Öl günstig kaufen - Preisvergleich & Premium Öle 2022

CBD Öle werden immer beliebter, denn sie können Ihr Wohlbefinden auf natürlichem Wege steigern und gesundheitliche Probleme positiv beeinflussen. Hier auf dieser Seite können Sie CBD Öl günstig kaufen, ohne dass die Qualität darunter leidet. Wir informieren Sie darüber, was CBD Öl eigentlich ist, welche erwünschte Wirkung Cannabidiol haben kann und welches die besten CBD Öl Produkte sind.

Beste CBD Öle 2022 im Vergleich

Worauf es beim Kauf von CBD Öl ankommt

Wir wundern uns nicht, dass CBD Öl in Deutschland immer öfter verwendet und deshalb auch immer populärer wird. Nicht nur bei Schlafproblemen, Schmerzen oder bei Stress berichten viele Menschen von positiven Erfahrungen, wenn sie CBD Öl nutzen. Auch das Immunsystem soll durch CBD gestärkt und unterstützt werden. Ein großer Pluspunkt ist die gute Verträglichkeit des Öls der weiblichen Hanfpflanze, das so gut wie keine Nebenwirkungen hervorruft.

Achten Sie auf die Qualität der CBD Öle

Es gibt allerdings Unterschiede, wenn Sie CDB Öl kaufen. Es kommt immer auf die Qualität und Hochwertigkeit an. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen hier auf unserer Seite nur das beste CBD Öl, das Sie in verschiedenen Stärken erwerben können. Alle angebotenen Produkte stammen ausschließlich von Herstellern, deren CBD Öle in unabhängigen Laboren permanent getestet werden. Dadurch können Sie sicher sein, dass es sich um reine Produkte handelt, die weder durch Pestizide noch Schwermetalle verunreinigt sind oder nicht den EU-Richtlinien entsprechen.

Was ist CBD Öl?

Bei CBD Öl handelt es um ein Cannabinoid und somit einen Wirkstoff, der zur Klasse der Cannabidiole gehört. Diese sind Bestandteile der medizinischen Hanfpflanze Cannabis Sativa, die schon 2.700 v. Chr. als Heilmittel in einem chinesischen Arzneibuch beschrieben wurde. Seit dem 19. Jahrhundert wird sie in Europa bei verschiedenen medizinischen Problemen wie Schlafstörungen, Schmerzen oder Depressionen als natürliche und sanfte Behandlungsmethode eingesetzt. CBD Öle sind besonders beliebt, denn sie sind nicht psychoaktiv und haben so gut wie keine negativen Nebenwirkungen. Viele Anwender in Deutschland schätzen die entzündungshemmenden, entkrampfenden und angstlösenden Eigenschaften von hochwertigem CBD Öl.
6 Fakten zu CBD Öl Informationen

Welche Eigenschaften haben hochwertige CBD Öle?

Die Vielfalt der Angebote an CBD Ölen im Internet ist für viele Anwender überwältigend. Es ist deshalb sicherlich nicht einfach, hochwertige Produkte zu finden. Deshalb haben wir für Sie einmal übersichtlich zusammengefasst, auf welche Eigenschaften Sie bei CBD Öl achten sollten:

Biologischer Anbau

Ein zertifizierter biologischer Anbau der Cannabispflanzen garantiert, dass sie unter natürlichen Bedingungen wie viel Sonne aufwachsen. Gleichzeitig dürfen keine Pestizide oder Herbizide eingesetzt werden.

Nachgewiesene europäische Herkunft

CBD Produkte in Premium-Qualität stammen entweder aus Deutschland, dem EU-Ausland oder der Schweiz. Die Vorschriften dieser Länder stellen sicher, dass der Hanf keine Schwermetalle über den Boden aufnehmen und somit keine gefährlichen Rückstände im CBD Öl enthalten sind.

THC Gehalt beträgt unter 0,2 %

Um den EU-Richtlinien für rezeptfreie CBD-Öle zu entsprechen, enthalten Top Cannabidiol Produkte weniger als 0,2 % THC. Bei Tetrahydrocannabinol handelt es sich um den psychoaktiven Bestandteil von Hanfpflanzen. Liegt der Wert bei CBD Öl Tropfen unter den gesetzlich erlaubten 0,2 %, brauchen Sie keinerlei berauschende Wirkung zu befürchten.

Schonendes Extraktionsverfahren

Um das Cannabidiol sowie andere wertvolle Inhaltsstoffe wie Cannabinoide, Terpene, Vitamine und Mineralien zu erhalten, nutzen Hersteller vor allem die Extraktion per CO₂. Diese Methode ist sehr schonend und garantiert CBD Öle in hoher Qualität.

Nachweis der Herstellungskette

Wir empfehlen nur CBD Öle von Herstellern, die ihre gesamte Produktion von Anfang bis zum fertigen Endprodukt lückenlos nachweisen können. In vielen Fällen sind die einzelnen Herstellungsschritte außerdem durch Zertifikate nachgewiesen.

Kann man gutes CBD Öl preiswert kaufen?

Die Herstellung von erstklassigen CBD Produkten ist nicht billig. Der biologische Anbau der Cannabis-Pflanzen, das schonende Gewinnen der gewünschten Inhaltsstoffe über CO₂-Extraktion sowie das Abfüllen und die Verteilung sind mit hohen Kosten verbunden. Schon deshalb können gute CBD Produkte nicht günstig sein. Wir empfehlen Ihnen deshalb, keine CBD Öle zu kaufen, die aus konventionellem Anbau stammen oder deren Grundlage Hanfpflanzen unbekannter Herkunft sind. Unseriöse Plattformen bieten Ihnen oft auch CBD Öl an, dessen Bestandteile durch Hitze oder Dampf gelöst wurden. Hierbei handelt es sich nicht um schonende Verfahren und es gehen viele der hochwertigen Inhaltsstoffe verloren.

CBD Öl kaufen in Apotheken und seriösen Online-Shops

Sie sollten darauf achten, dass Sie Ihr CBD Produkt entweder in stationär in Apotheken oder auf seriösen Seiten im Internet erwerben. Seriöse Händler oder Hersteller veröffentlichen ihre Angaben immer in Übereinstimmung mit dem Telemediengesetz, sind oftmals zertifiziert und bieten ihren Kunden Sicherheit in entsprechenden Schutzprogrammen.

Verkauf ohne Wirkungsversprechen

Auch wenn Cannabidiole über pharmazeutische Merkmale verfügen, handelt es sich immer noch um ein Naturprodukt, das als Nahrungsergänzungsmittel legal und ohne Rezept verkauft werden darf. Das bedeutet aber auch, dass Versprechen zur gesundheitlichen Wirkung gemäß EU-Gesetzgebung nicht zulässig ist. Bei seriösen Online-Shops finden Sie deshalb keine Angaben zur garantierten Wirksamkeit oder Versprechen, dass das Produkt Ihre Gesundheit verbessert.

Bestandteile von CBD Öl

Im menschlichen Körper finden sich den Cannabinoiden sehr ähnliche Stoffe. Dieses sogenannte Endocannabinoid System ist für das richtige Funktionieren unserer Organe und des menschlichen Nervensystems sehr wichtig. Cannabinoide haben eine Wechselwirkung mit dem Endocannabinoid System und genau aus diesem Grund schätzen Anwender die positiven Erfahrungen, die sie mit CBN Ölen machen. Aber das ist noch längst nicht alles. Wenn Sie ein hochwertiges Vollspektrum-CBD-Öl nutzen, sind in ihm viele weitere nützliche Inhaltsstoffe enthalten, die einen positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit haben könnten:

  • Omega-3-Fettsäuren, Omega-6-Fettsäuren
  • Gammalinolensäure (dreifach ungesättigte Omega-6-Fettsäure)
  • Vitamin E, B1 & B2
  • Eisen, Kalium, Kalzium, Kupfer, Mangan, Magnesium, Natrium, Phosphor und Zink

Der Entourage-Effekt bei CBD Öl

Vielleicht haben Sie schon einmal folgenden Begriff gelesen: Entourage-Effekt bei CBD. CBD Produkte, die von hoher Qualität sind, enthalten neben den verschiedenen Cannabinoiden auch Terpene und andere pflanzliche Wirkstoffe. Man vermutet, dass diese Kombination bei einem Vollspektrum-CBD-Öl die Wirkung verstärken kann. Zurzeit erfolgen Untersuchungen, um diesen Effekt wissenschaftlich nachzuweisen.

Gut zu wissen:

Um in Deutschland legal CBD Öl kaufen zu können, sollten Sie darauf achten, dass der sämtliche Produkte einen THC-Gehalt von unter 0,2 % aufweisen. Dann können Sie sie ohne ärztliche Verschreibung von seriösen Unternehmen bestellen.

Die Herstellung von CBD Öl

Die Herstellung von Bio CBD Öl und anderen Premium Hanfölen erfolgt in einem zertifizierten Prozess.

Nach der Ernte der ausgewachsenen weiblichen Hanfpflanze können aus ihr hochwertiges Öl und andere Produkte wie CBD Kapseln hergestellt werden. Dafür werden zuerst die Terpene mithilfe von Wasserdampf-Destillation herausgelöst. Bei Terpenen handelt es sich um wertvolle aromatische und therapeutische Inhaltsstoffe der Hanfpflanze.

Im zweiten Schritt, der direkt auf die Wasserdampf-Destillation folgt, wird das Cannabidiol gelöst. Bei erstklassigen CBD Ölen nimmt man eine Co2-Extraktion vor. Druck und Temperatur lassen sich hierbei genau einstellen, sodass nur diejenigen Wirkstoffe gewonnen werden, die in dem betreffenden Öl aus Hanfextrakt enthalten sein sollten.

Für den Verbrauch wird das Cannabidiol dann in der gewünschten Form verarbeitet. So können Sie CBD Kapseln oder CBD in Kristallform erwerben. Auch für die äußerliche Anwendung gibt es mittlerweile Salben und Cremes mit CBD. Am weitesten verbreitet ist jedoch CBD Öl. Hierfür wird das Cannabidiol einem Trägeröl wie Kokos- oder Olivenöl zugefügt. In den Produkten der Testsieger finden Sie oft Bio-Hanföl als Träger, das ohne Belastung mit Pflanzenschutzmitteln oder Schwermetallen am verträglichsten ist.

Anwendungsgebiete für CBD Öl Produkte

Auch wenn es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, machen viele Anwender positive Erfahrungen bei bestimmten medizinischen Problemen. Natürlich handelt es sich um ein Produkt aus der Natur, sodass die CBD-Öl-Wirkung nicht garantiert werden kann. Außerdem sind die Voraussetzungen bei jedem Menschen unterschiedlich. Deshalb können wir nur Erfahrungswerte wiedergeben, die jedoch nicht auf jeden in gleichem Maße zutreffen müssen. CBD Öl ist so sanft, dass es bei Menschen und Tieren angewendet werden kann, ohne dass Sie mit schweren Nebenwirkungen rechnen müssen.

Positive Erfahrungen bei Beschwerden

Natürlich mag es bereits Studien geben, die auf positive Effekte bei der Anwendung von CBD Ölen schließen lassen. Dadurch, dass es sich jedoch um ein Produkt der Kategorie Nahrungsergänzungsmittel handelt, können wir nur die vielfachen Bewertungen der Nutzer wiedergeben. Viele Anwender sagen, dass ihnen CBD Öl bei Schmerzen, Schlafstörungen oder Depressionen hilft und sie die angstlösenden Eigenschaften schätzen. Je nach CBD Gehalt und Konzentration, setzen sie diese Cannabis-Produkte unterschiedlich ein.

Anwendung von CBD Öl bei Tieren

Viele Nutzer fragen sich natürlich, ob auch ihre Tiere von den Vorteilen des CBD Öls profitieren können. Dadurch, dass Bio CBD Öl so gut wie keine Nebenwirkungen hat, spricht nichts gegen die Anwendung bei Katzen oder Hunden, wenn Sie ihr Wohlbefinden verbessern oder weitere positive Wirkungen von CBD Öl ausprobieren wollen.

Wenn Sie sich genauer informieren wollen, dann sollten Sie sich unseren CBD Ratgeber anschauen, den wir für Sie entwickelt haben.

Konzentration bei CBD Produkten

CBD Öl gibt es in verschiedenen Kategorien und je nach Anwendungsgebiet sollten Sie eine Konzentration wählen, die zu Ihnen passt. Es hängt in erster Linie davon ab, gegen welche Beschwerden Sie das CBD Öl anwenden wollen und ob Sie bereits Erfahrungen bei der Anwendung haben oder es zum ersten Mal probieren. Auf unserer Seite mit Empfehlungen zur Dosierung von CBD Tropfen und Ölen finden Sie einen CBD Kalkulator, mit dem Sie Ihren Bedarf genauer ermitteln können. In den folgenden Absätzen geben wir Ihnen außerdem eine Übersicht, welche CDB Konzentration sich für wen eignet.

CBD Öl 2,5 %

Wenn Sie CBD Produkte dafür nutzen wollen, um Ihr allgemeines Wohlbefinden zu stärken, dann sollten Sie CBD Öl 2,5 % ausprobieren. Diese Konzentration eignet sich auch für Kinder.

CBD Öl 5 %

Nutzererfahrungen zeigen, dass sich CBD Öl Tropfen mit einer Konzentration von 5 % gut bei leichten Beschwerden eignen. Auch in dieser Stärke können sie immer noch von Kindern eingenommen werden.

CBD Öl 10 %

Mit CBD Öl 10 % haben viele Anwender regelmäßige und mittelschwere Beschwerden behandelt und gute Erfahrungen gemacht.

CBD Öl 15 %

Anwender, die auf der Suche nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten von starken, langanhaltenden oder chronischen Beschwerden waren, entscheiden sich meistens für CBD Öl 15 %.

CBD Öl mit einer Konzentration von mehr als 15 %

CBD Öl gibt es auch in Konzentrationen von mehr als 15 %. Wenngleich eine Überdosierung unwahrscheinlich ist, sollten Sie trotzdem aufmerksam vorgehen und sich durch eine langsame Steigerung an die gewünschte Dosis herantasten. Wenngleich viele Anwender der Meinung sind, dass CBD Artikel mit einer Konzentration bis 15 % ihre Bedürfnisse erfüllen, kann es sein, dass manche Nutzer aufgrund ihrer Konstitution oder Beschwerden eine höhere Dosierung benötigen. Im Preisvergleich zeigt sich, dass die Preise mit der Höhe der Konzentration steigen.

So nehmen Sie CBD Öl ein

Das Produkt erhalten Sie üblicherweise in einer Flasche mit Pipette, dank der Sie sich die CBD Tropfen einfach dosiert unter die Zunge träufeln können. Der Vorteil dieser Art der Anwendung ist, dass die Substanzen direkt durch die Mundschleimhaut aufgenommen und mittels der unter der Zunge befindlichen Vene direkt in den Blutkreislauf gelangen können.

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, die Tropfen warmen Getränken beizufügen. In diesen Fällen entfaltet sich die Wirkung im Verdauungstrakt. Um das Verdampfen der wertvollen Inhaltsstoffe zu vermeiden, sollten Sie nicht den Fehler machen, das CBD Öl zu erhitzen.

Die Hersteller aus unserem CBD Öl Vergleich empfehlen, dass Sie die CBD Produkte an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren. Wenn Sie hierfür ihren Kühlschrank nutzen und dieser nicht zu kalt eingestellt ist, dann können Sie die Haltbarkeit des CBD Öls sogar noch verlängern.

Vor- und Nachteile von legalen Cannabidiol Produkten

Sie können in Deutschland CBD legal kaufen und werden schnell feststellen, dass ihre Vorteile die Nachteile überwiegen.

Vorteile

  • Es gibt keine psychoaktive Wirkung und deshalb auch keinen Rauschzustand.
  • CBD Produkte können Ihre Gesundheit positiv beeinflussen und Beschwerden mindern.
  • Sie können CBD Öl einfach und problemlos dosieren und einnehmen.
  • CBD Produkte stammen aus der Natur und sind nicht chemisch.
  • Legale Cannabidiol-Produkte machen nicht abhängig, denn sie haben kein Suchtpotenzial.
  • Produkte mit CBD verfügen über keine oder nur sehr geringe Nebenwirkungen.
  • CBD Produkte sind können auch bei Kindern und Tieren eingesetzt werden.

Nachteile

  • Wenn Sie CBD Tropfen oder andere CBD Erzeugnisse kaufen wollen, sollten Sie sich genau informieren, denn der Markt bietet auch eine Menge Produkte mit schlechter Qualität.
  • Abhängig von der Hanfsorte und dem Trägeröl, kann ein intensiver Geschmack auftreten.
  • Nebenwirkungen, von denen oft zu Beginn der Behandlung berichtet wird, können Mundtrockenheit und eine leichte Benommenheit sein.

Wie Sie in Deutschland CBD Öl kaufen

Das Wichtigste ist, dass Sie nur qualitativ hochwertige CBD Tropfen kaufen, denn so ersparen Sie sich Gesundheitsschäden und Enttäuschungen. Aus diesem Grund erfahren Sie auf dieser Webseite alles, worauf Sie beim Kauf von CBD in Deutschland achten müssen.

Hinweis: Die CBD Produkte der Hersteller, die wir empfehlen, sind durch uns ausführlich geprüft und strengen Tests unterzogen worden. Uns ging es nicht darum, zufällige Produkte aus dem Internet für Sie auszuwählen, sondern Ihnen die Möglichkeit zu geben, Premium CBD Öl zu bestellen. Hierfür haben wir umfassend recherchiert, uns mit den Herstellern in Verbindung gesetzt und ihre Zertifikate, Laborberichte sowie Gütesiegel eingesehen. Wir empfehlen wir Ihnen nur die besten CBD Öl Produkte, von deren Qualität wir nach unserem Vergleich überzeugt sind.

Qualitätsstempel von CBDOlkaufen.com

Qualitätsmerkmale von Premium CBD Öl in Stichpunkten

  • Der THC-Gehalt darf 0,2 % bei einem legalen Produkt nicht überschreiten.
  • Der Hanf sollte biologisch zertifiziert und in Europa angebaut worden sein.
  • Die Hanfpflanzen sind nicht durch Schwermetalle und Pestizide belastet.
  • Die Wirkstoffe werden mittels schonende Verfahren wie der CO₂-Extraktion gelöst.
  • Es handelt sich um ein Vollspektrum-Öl, das alle Cannabinoide und Terpene enthält.
  • Die Hersteller können jeden Schritt der Produktion nachweisen.
  • In vielen Fällen legen die Hersteller Zertifikate wie z.B. vom TÜV Süd und Laboranalysen vor.
  • Es wird kein Heilversprechen abgegeben, denn es handelt sich um ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel.

Wir achten darauf, dass wir auf unserer Vergleichsseite nur Hersteller empfehlen, die alle Anforderungen für Premium CBD Öl erfüllen. Sie können deshalb sicher sein, ein legales und qualitativ hochwertiges Produkt zu einem angemessenen Preis erwerben.

Wie Sie über unsere Seite CBD Öl bestellen – Schritt für Schritt

Hier auf unserem Portal erhalten Sie nicht nur ausführliche Informationen zu CBD, sondern können auch direkt CBD Öl von namhaften Herstellern bestellen. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie komfortabel CBD Öl erwerben können. Die Vorgehensweise ist immer ähnlich, kann sich allerdings nach Hersteller geringfügig unterscheiden:

  1. Entscheiden Sie sich für eines oder mehrere der Angebote, die Sie auf unserer Seite finden und klicken Sie auf “Jetzt kaufen”. Der Link bringt Sie zum entsprechenden Online-Shop.
  2. Wählen Sie das CBD Öl aus, indem Sie es “in den Warenkorb” legen.
  3. Klicken Sie auf “zur Kasse gehen”, um den Bestellvorgang fortzusetzen.
  4. Jetzt öffnet sich in der Regel ein Formular, in das Sie Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse eingeben. Diese Angaben werden für den Versand an Sie und die Erstellung der Rechnung benötigt. Manchmal können Sie sich entscheiden, ob Sie als Gast fortfahren (einmalige Bestellung) oder ob Sie mit Ihren Daten ein Konto in bei dem Verkäufer anmelden wollen.
  5. Je nach Anzahl der Produkte können Sie dann die Bezahlung vornehmen. Der Gesamtpreis wird mit MwSt. und Versandkosten (sofern diese anfallen) ausgewiesen.
  6. Je nach Händler zahlen Sie entweder per Vorkasse oder Sie erhalten eine Rechnung. Wenn Sie Ihr CBD Öl per Vorkasse bezahlen, bieten Ihnen die Online-Shops verschiedene Möglichkeiten wie Kredit- oder Debitkarten, E-Wallets oder Banküberweisung.
  7. Nach dem Bezahl- oder Bestellvorgang brauchen Sie nur noch etwas auf die Lieferung des CBD-Öls zu warten.

Unser Tipp: Schauen Sie sich die Seite des CBD Verkäufers genau an, denn manchmal können Sie dort auch ein Sparpaket erwerben oder brauchen keine Kosten für den Versand zu bezahlen. Ein guter CBD Hersteller bietet Ihnen auch einen Kundenservice, den Sie bei Fragen kontaktieren können.

Hinweise für die Anwendung von CBD Öl

Bei der Anwendung von CBD Öl oder anderen legalen Cannabidiol-Produkten sollten Sie folgendes beachten:

  • Wenn Sie noch keine Erfahrungen mit CDB haben, dann sollten Sie mit geringen Dosen beginnen.
  • CBD-Öl wirkt bei jedem anders, sodass es keine Garantie für die Wirksamkeit gibt.
  • Je nach Beschwerde sollten Sie mit einer geringen Dosis starten und diese nach und nach erhöhen.
  • Wenn Sie eine langfristige Einnahme beabsichtigen, sollten Sie prüfen, ob Sie auf eine höhere CBD Konzentration zurückgreifen können.
  • Auch wenn es sich um ein nebenwirkungsarmes Produkt handelt, sollten Sie immer die Einnahmehinweise des Herstellers befolgen.

Nicht nur die Stiftung Warentest hat CBD-Öl auf Qualität untersucht

In ihrem Test „Was Kapseln und Öle mit CBD taugen“ hat sich die Stiftung Warentest ausführlich mit der Qualität der Angebote beschäftigt. Laborverbände, wie Eurofins, messen beispielsweise den Cannabidiol-Gehalt und andere Parameter in CBD-Öl und ähnlichen Erzeugnissen. Auch beim TÜV Süd erhalten Sie Informationen zu Hanf als Lebensmittel. In der Kölner Liste® können Sie auch nach zertifizierten Herstellern suchen.

FAQ zu CBD Öl günstig kaufen

Was genau ist CBD Öl?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, das aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen wird. Der Hanf wird nach der Ernte schonend verarbeitet und die wertvollen Inhaltsstoffe wie Cannabidiole und Terpene durch sanfte Verfahren aus der Pflanze herausgelöst. Dieses sogenannte Vollspektrum CBD Öl wird in Deutschland legal als Nahrungsergänzungsmittel verkauft, wenn es einen psychoaktiven THC-Gehalt von weniger als 0,2 % besitzt und weitere Bedingungen erfüllt.

Es handelt sich hierbei um drei unterschiedliche Ölsorten, die oft verwechselt werden. Das CBD-Öl, das wir empfehlen, entsteht aus den grünen Pflanzenteilen des weiblichen Hanfs, verfügt über einen THC-Gehalt von bis zu 0,2 % und ist deshalb legal als Nahrungsergänzungsmittel verkäuflich. Für die Herstellung von Cannabisöl wird auf die Blüten und Blätter der weiblichen Hanfpflanze zurückgegriffen. In Cannabisöl ist das psychoaktive Tetrahydrocannabinol enthalten, das Rauschzustände verursacht. Deshalb gibt es die Obergrenze von 0,2 % bei CBD Öl. Hanföl wiederum ist ein Speiseöl, das aus den Samen des Hanfs gewonnen wird und oft als Basisöl für CBD-Erzeugnisse dient.

Produkte mit CBD wird nachgesagt, dass sie eine krampflösende, schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung haben können. Vielfach wird auch auf angstlösende und beruhigende Wirkung von CBD Ölen verwiesen. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, kann die Wirkung bei jedem Anwender unterschiedlich sein. Für den Verkauf als Nahrungsergänzungsmittel dürfen Hersteller deshalb keine Heilversprechen abgeben.

Ein CBD-Produkt mit einem THC-Gehalt von weniger als 0,2 % können Sie in Deutschland legal erwerben. Hierfür bieten sich Apotheken, Drogerien oder der Online-Handel an. Angebote aus dem Internet sollten Sie jedoch einer genauen Prüfung unterziehen, ob sie Ihre Qualitätsansprüche erfüllen, denn meisten halten billige CBD-Erzeugnisse ihre Versprechen nicht.

Die Qualität von CBD-Öl kann ganz verschieden sein und hängt unter anderem von der Art der Aufzucht der Pflanzen, der Hanfpflanze selbst und dem Vorgang ab, wie das CBD extrahiert wird. Hier auf unserer Seite finden Sie die Testsieger, die in allen Punkten am besten abgeschnitten haben.

Qualität sollte das Verkaufsargument sein, das seriöse Anbieter von unseriösen unterscheidet. Aus diesem Grund erhalten Sie ausführliche Informationen zu Premium-CBD-Öl auf den Seiten der Hersteller oder Händler. Laborergebnisse, die belegen, dass das Produkt nicht mit Schadstoffen, Bakterien oder Pilzen verunreinigt ist, gehören ebenso dazu wie der Nachweis des biologischen Anbaus und der CBD-Konzentration im Produkt.

In unserem Preisvergleich haben wir neben dem Online-Handel auch Apotheken und Drogerien unter die Lupe genommen, wo Sie CBD-Öl kaufen können. Hinsichtlich des Preises schneiden Online-Shops viel besser ab. Dieselben Artikel finden Sie natürlich auch in Apotheken oder Drogenfachmärkten. Allerdings sind sie dort zwischen 25 und 30 Prozent teurer als in Online-Shops, da hier Fixkosten wie Ladenmiete und Personalkosten anfallen.

Nein, CBD-Öl hat keine berauschende Wirkung und macht auch nicht abhängig. Das liegt daran, dass der THC-Gehalt in legalen Produkten nicht höher als 0,2 % sein darf.

In einem Vollspektrum CBD Öl sind die gesamten wertvollen Inhaltsstoffe wie Cannabinoide, Terpene, Vitamine und weitere nützliche Pflanzenstoffe enthalten. Aufgrund des vermuteten Entourage-Effekts geht man davon aus, dass es deshalb wirksamer und verträglicher ist. Für ein CBD Isolat wird nur das Cannabidiol isoliert, sodass es in einer geringeren Konzentration vorhanden ist. Trotzdem können die Nebenwirkungen stärker als bei Vollspektrum CBD sein.

Diese Website nutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern.

Akzeptieren Datenschutzrichtlinie lesen